Fritsche - Technische Textilien

Technische Textilien
    
Innovative Gewebe direkt vom Hersteller

Feuerwehr
 
Die äußere Hülle einer Feuerwehreinsatzbekleidung besteht aus DuPont™ Nomex® III Antistatik, Nomex® Comfort oder Nomex® Outershell Tough und schützt gegen die Einwirkung von Hitze und Flamme. Die Gewebe sind in verschiedenen Gewichtsklassen und Ausführungen, z.B. Ripstop-, Köper- oder Spezialbindungen erhältlich. Die Ausrüstungen reichen von Easy Repel, einer hochwertigen Öl- und Wasserabweisung in Kombination mit Chemikalienschutz bis hin zu Premium Repel, welche eine hochbeständige Öl- und Wasserabweisung in Kombination mit Chemikalienschutz ohne Nachimprägnierung verspricht. Die Produkte sind nach HuPF, EN 469 oder EN 15614 zertifiziert.

Die Auswahl an Futter- und Isolationsmaterialien erstreckt sich von versteppten Geweben und Gestricken über Non-Wovens aus Nomex® bis hin zu Linermaterialien aus Nomex® Comfort, Nomex® III sowie Nomex®/Lenzing FR®.

Für besonders beanspruchte Bereiche der Uniform, z.B. Knie-, Ellbogen- oder Schulterpartien bieten wir abriebfeste Gewebe (DPF protectorTM) oder elastische Gestricke mit z.B. Polyurethan-, Silikon- oder Keramikbeschichtungen. Chemikalienresistente Nässesperren verhindern ein Vollsaugen der Uniform durch Löschwasser oder gefährlichen Flüssigkeiten. Gewebe für Tagesdienstbekleidung aus komfortablen Nomex® oder Nomex®/Lenzing FR® Mischgeweben runden unser Produktangebot ab.
 
Download Feuerwehrprospekt:
thumb%252Dfeuerwehr
 
 
 
 
 
 
 
  
 
DPF protectorTM= Kevlar®- Gewebe mit Riffelblechstruktur und einer hochabriebsbeständigen Silikonbeschichtung 
.
DuPont™, Nomex® and Kevlar® are registered trademarks or trademarks of E.I. du Pont de Nemours and Company or its affiliates
Lenzing FR® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Lenzing AG.